Ihre persönlichen Daten – Adresse und Bankverbindung – benötigen wir zur Mitgliederverwaltung. Ihre Post- und Email-Adressen werden ausschließlich zur Zusendung unserer Jahresprogramme, für die Einladungen zur Mitgliederversammlung, sonstiger Veranstaltungen des Kulturforums und unseres Mitgliederrundbriefs verwendet.
Ihre Daten werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben.
Mit der Unterschrift unter Ihren Mitgliedsantrag haben Sie diesem Vorgehen zugestimmt.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen.